Locadeo findet im richtigen Moment die richtige Geschenkidee. Gleich loslegen:

Jetzt Geschenkideen finden!

Locadeo macht schlau-Muttertag

muttertag_2Aus gegebenem Anlass heute zum Thema Muttertag. Warum feiern wir überhaupt den Muttertag? Entgegen den Legenden wurde dieser Tag nicht von den Nationalsozialisten im Dritten Reich, sondern bereits 1923 als offizieller Feiertag in Deutschland eingeführt. Allerdings nutzte vor allem Adolf Hitler den Tag für Propaganda-Zwecke. Tatsächlich gibt es diesen Tag schon erheblich länger. Der Muttertag wie wir ihn heute feiern geht auf die Frauenrechtsbewegung Anfang des 20. bzw. Ende 19. Jahrhunderts zurück. Damals wollte die amerikanische Frauenrechtlerin Julia Ward Howe einen Tag im Jahr widmen, an dem alle amerikanischen Mütter für ihre Verdienste geehrt werden. Der Erfolg dieser Idee war jedoch zunächst sehr überschaubar.

Eingeführt wurde der Tag zu Ehren von Marie Reeves Jarvis. Sie setzte sich für Frieden und die Verbesserung der schlechten hygienischen Bedingungen ein, in Folge derer viele Kinder starben. Ihre Tochter und Frauenrechtlerin Anna Jarvis setzte sich zum Ziel ihren Todestag, den 09.05.1905, zu einem Feiertag zu machen. 1914 erkannte der Kongress der Vereinigten Staaten den Tag dann offiziell als Feiertag an.

Hier findest Du Inspiration um den Muttertag gebührend zu feiern

Über den Autor 

Verantwortlich für das Online-Marketing bei Locadeo, Absolvent TV-Journalimus (B.A.) und studiert Advanced Marketing Management (M.Sc.) an der Steinbeis SMI.

Comments are closed.